Aktion Pausenhelfer

Am Samstag, den 15.03. trafen sich 13 Schülerinnen und Schüler in der Schule mit der Schulsozialarbeiterin Frau Dekorsy, um sich auf die Aufgaben des Pausenhelfers
vorzubereiten.
Von 10:00 – 15:00 hatten wir viel Spaß beim gemeinsamen Spielen, Arbeiten und Essen.
In der großen Pause – dann am Dienstag – wurden die Pausenhelfer der Schulgemeinschaft vorgestellt und mit einer Urkunde geehrt.
Die Pausenhelfer werden ab jetzt in der großen Pause die Spiele aus der Pausenkiste anbieten und Spielangebote machen. Dabei achten sie auf die Spielregeln und machen auf Gefahren aufmerksam. Sie vermitteln bei kleinen Streitigkeiten und/ oder informieren die
Pausenaufsicht.
Wir danken den Pausenhelfern für ihren Einsatz, der allen Schülern und Schülerinnen und Lehrerinnen zu Gute kommt.
Auch danken wir dem Förderverein für die Unterstützung der Pausenhelfer-Ausbildung, indem er die “Verpflegungskosten” übernommen hat.